Kaufberatung

Der Kauf eines eigenes Heimes ist oft eines der großartigsten Ereignisse im Leben!

Leider gibt es beim Hauskauf fast immer versteckte Kosten. Wenn man erst nach dem Kauf das faulende Dachgebälk bemerkt, das für viele Euro erneuert werden muss, gibt es schnell Frust. Deswegen lohnt es sich immer, sich bei Preisen im sechsstelligen Bereich durch einen zertifizierten Baugutachter beraten lassen.

So vermeiden Sie Fehlkäufe, senken den Kaufpreis und vor allem: Sie ziehen zufrieden in ihr neues Heim ein. Unser bewährtes Erstberatungs-Angebot kostet Sie für die ersten 3 Stunden nur 290 Euro.

→ Hier geht es zu unserem Erstberatungs-Angebot.

Vorbearbeitung

Wir werfen einen geschulten Blick auf Pläne, Markler-Angaben und Satellitenfotos des Hauses, um eine erste Einschätzung machen zu können. So können wir Sie beim Termin kompetent beraten.

Termin

Wir kommen vorbei und prüfen Ihre Immobilie mit geschultem Blick, Feuchtemessgerät und Wärmebild-Kamera.

 

 

 

Beratung

Wir beraten Sie professionell zum Immobilienwert und möglichen Sanierungskosten.

 

Alle wichtigen Informationen erhalten Sie zusätzlich schriftlich.

Das ist nicht nur Pflicht, sondern hilft sehr bei der Preisverhandlung.


[Mehr zum Angebot]

Viele Häuser haben versteckte Schäden.

Energieausweis prüfen. Kein Haus ohne Energieausweis kaufen, Folgekosten summieren sich.

KFW-Fördermittel?

[Oder: Feuchte Wand und muss saniert werden. Wir erkennen Mängel bevor der Putz bröckelt.]

Von uns erfahren Sie:

- Gibt es versteckte Baumängel, die den Immobilienwert stark senken?

- Was kostet ein Umbau oder eine Modernisierung?

- Gibt es staatliche Fördermittel für eine energetische Sanierung?

- Was ist der Wert des Grundstücks?

- Ist der Verkaufspreis angemessen?